Newsletter
Verpasse nie wieder ein Wein-Angebot!

6x Rosé Château Lancyre 2020

CHF 81,50*

Château Lancyre – Vorzeigebetrieb aus dem "Pic St. Loup"

Als Heimweh-Camargue-Vermisser ist klar, dass wir den «Pic St. Loup» gut kennen. Leider (oder zum Glück?!) ist die Gegend aber noch immer nicht so bekannt und darum auch die Weine nicht. Das Felsmassiv ist 659m hoch und liegt nördlich von Montpellier im Bezirk Herault. Der Weinbau wird somit vom kontinentalen Klima beeinflusst, da die grossen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht für eine sanfte und harmonische Reifung der Trauben führt. 1970 haben die Familien Durand und Valentin das Weingut übernommen und eine Perle unter den regionalen Betrieben geschaffen. Rosé wunderbar!

*Preis inkl. Versand und MwSt. | Späteste Lieferung 18.06.2021

50% Syrah, 40% Grenache, 10% Cinsault

Rosé

Languedoc (FRA)

2020

Noch 100% verfügbar!
00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Ich bestell dann mal!

Geschichte | Weingut

Das Schloss wurde 1970 von den Familien Durand und Valentin erworben und wurde ursprünglich im 16. Jahrhundert auf den Ruinen einer Festung aus dem 12. Jahrhundert erbaut. Aufzeichnungen über die Weinherstellung reichen bis ins Jahr 1550 zurück! Lancyre zählt heute zu den Top-Weingütern des Pic Saint-Loup, der sich zu Recht den Ruf als das beste Weingebiet des Languedoc erworben hat. Die Familien Durand und Valentin haben mit dem Weingut eine Perle unter den regionalen Betrieben geschaffen. Grösse und Qualität von Château de Lancyre machen es zu einem der wichtigsten Betriebe der Region.


Vinifikation | Rebsorten

Der Rosé wird teils durch natürliche Pressung („Saignée“) durch Luftdruck, teils mit direkter schonender Pressung („Tankpresse“) erzeugt. Ausbau im Stahltank.


50% Syrah, 40% Grenache, 10% Cinsault